Like uns auf Facebook und verpasse keinen Sneaker mehr!
Der Button funktioniert leider aktuell nicht, also klickt hier

Back to the Future…. – Nike Air Force 1 Lunar Fuse

Es ist jetzt genau ein Jahr her als wir unseren letzten Beitrag geblogt haben.

Um einen fliessenden Übergang zu finden haben wir uns entschlossen, damit wieder anzufangen womit wir aufgehört haben. Natürlich wird der ein oder andere denken, “hey es gibt momentan genug andere Releases, die bevorstehen, warum schreiben die nicht über aktuellere?”

Wir haben uns gedacht dieser Schuh hat so einen Kultstatus und die Sneaker-Welt so geprägt, dass er es verdient hat in diesem Jahr noch erwähnt zu werden zumal er ja auch generalüberholt wurde.

Ob die alteingesessenen Air Force One Liebhaber das feiern oder auch nicht überlassen wir euch.

So hätte der Schuh wahrscheinlich ausgesehen, wenn Doc mit seinem DeLorean 1982 Bruce Kilgore für einen kleinen Ausflug mit ins Jahr 2012 genommen hätte und er gesehen hätte was für innovative Errungenschaften das 21. Jahrhundert mit sich bringt.

 

Im Grunde wurde die Silhouette beibehalten lediglich die Materialien erneuert.

Hyperfuse und Lunarlon sind die neuen Schlagwörter.

 

Das alte Glattleder hat ausgedient und wurde durch das super leichte und stabile Hyperfuse ersetzt. Wir erklären euch mal eben worum es sich hier handelt, da wir damit rechnen können, dass wir diesen Begriff im nächsten Jahr weiterhin oft sehen und hören werden.

 

Es gibt keine Nähte, das ganze Upper besteht aus einem warmvakuumverpresstem Oberteil, welches aus drei Schichten besteht. Die erste Schichte besteht aus einer Art Gerüst, welches dem Schuh die nötige Stabilität gibt, danach wird eine atmungsaktive Meshschicht überzogen und zu guter letzt gibt es noch ein Layer, die für die Langlebigkeit sorgt. Die Fusion von diesen drei verschiedene Materialien macht es langlebiger als herkömmliches Synthetikleder.

 

Der AIR FORCE ONE nutzte als erster Basketballschuh die damalige bahnbrechende Fersendämpfung AIR. Diese wurde nun durch die noch bahnbrechendere Lunarlonsohle ausgetauscht und bietet nun an Dämpfung im kompletten Mittelsohlen Bereich und gibt ein bounziges Gefühl. (wir waren uns nicht sicher ob das ein Ausdruck ist, aber wer schon mal einen Schuh mit Lunarlonsohle getragen hat weiss wovon wir sprechen )

 

Die Colorways wurde sehr klassisch gehalten, den Air Force Lunar Fuse gibt es in all black und in all white.

 

Erhältlich sind diese Modelle bei uns in schwarz bei www.solebox.com, www.43einhalb.com, www.aspaltgold.com.

 

Für diejenigen von euch, die auf was spezielleres stehen und auf das reflektierende 3M abfahren, gibt es bei www.thegoodwillout.com ein DIGI CAMO colorway.

 

 

Euer sneaker.de – Team