Like uns auf Facebook und verpasse keinen Sneaker mehr!
Der Button funktioniert leider aktuell nicht, also klickt hier

Nike Air Foamposite One PRM in „Olive”

Vom Swoosh gibt es derzeit wieder etwas ausgefallerene Sneaker zu bestauenen. Ein Beispiel ist die Olivgrün-Variante des Nike Air Foamposite One PRM ist aus der aktuellen Herbst-Kollektion von Nike. Der Sneaker ist einer der Klassiker des Basketballs der späten 90’er Jahre.

 

Beim ersten Release 1997 war der Nike Air Foamposite One PRM eine massive Technologieinnovation. Der Schuh wurde nicht genäht, sondern aus einem flüssigen Plastik gegossen. In der NBA wurde der Sneaker vor allem durch Penny Hardaway bekannt, auch wenn der Schuh ursprünglich für einen anderen Spieler gedacht war.

 

18 Jahre nach der ersten Veröffentlichung kommt der Nike Air Foamposite One PRM jetzt in einer Olivgrünen Variante in den Handel. Das Upper besteht ausschließlich aus der namensgebenden Foam-Konstruktion in olivgrün, im Bereich der Laces aus hochwertigem schwarzen Leder. Die Rubber-Gum Sohle ist ockerfarben, also kann man mit diesen Sneakern sogar in deutschen Turnhallen zocken. Ob wirklich jemand den Nike Air Foamposite One PRM zum Basketball spielen nutzt ist bei einem US-Preis von immerhin $ 250 Dollar aber fraglich. Release ist am 25. September in den USA.

 

Checkt hier den Nike Air Foamposite One PRM “Olive” im Detail:

Eine weitere Version des Nike Air Foamposite One findet ihr hier!

Tags: