Like uns auf Facebook und verpasse keinen Sneaker mehr!
Der Button funktioniert leider aktuell nicht, also klickt hier

Heimatmelodie: Der adidas EQT Running Support 93 Herzo

Irgendwann kommt man immer wieder nach Hause. Auch ein internationaler Multikonzern wie adidas vergisst dieses Jahr nicht seine Wurzeln. Mit dem adidas EQT Running Support 93 Herzo wird dem Gründungsort und heutigem Firmensitz Herzogenaurach gedacht.

 

1920 legte Adolf „Adi“ Dassler im Nürnberger Vorort den Grundstein als er die Filzpantoffel Fabrik seines Vaters übernahm und auf Sportschuhe umstellte.

Der adidas EQT Running Support 93 Herzo trägt an der Heel mit den Insignien HZA die Abkürzung des Ortes Herzogenaurach. EQT steht für „Equipment“, was in den 90’ern die High-End Linie der Sportschuhe von adidas bedeutete.

 

Der Sneaker ist in verschiedenen Schattierungen eines Wald oder Rasengrün gehalten, welche die Natur in der Umgebung des Firmensitzes wiederspiegeln soll. Als Material wurde hochwertiges Wildleder und Glattleder verarbeitet. Einen Kontrast liefert die weißte Midsole, die wiederum von den typischen drei Streifen in Grün durchzogen ist.

 

Der adidas EQT Running Support 93 Herzo ist ab dem kommenden Wochenende für ca. 140€ in Deutschland zu kaufen.

 

Checkt den adidas EQT Running Support 93 Herzo in der Galerie: