Like uns auf Facebook und verpasse keinen Sneaker mehr!
Der Button funktioniert leider aktuell nicht, also klickt hier

PUMA “Black Friday” Pack

Es ist das zweite Mal, dass wir einige Sneaker hinsichtlich des gehypten Shopping Events Black Friday unter die Lupe nehmen. PUMA legt zum Freitag nicht nur einen Schuh auf sondern schmeißt gleich das ganze „Black Friday“ Pack auf den Wühltisch.

 

Mit dabei im Pack sind die PUMA Modelle R698 und der Blaze of Glory. Jeder der beiden Sneaker ist in schwarz gehalten und ist im Designer-Sprech „murdered-out“. Dieser Begriff kommt aus dem Bereich des Auto-Tunning und bedeutet so viel wie schwärzer als Schwarz. Die Sneaker des PUMA Black Friday Pack sind also möglichst komplett schwarz und mattlackiert, etwas wie das Batmobil. Optisch sind allerdings an beiden Sneakern kleine weiße Kontraste zu finden.

 

Der PUMA R698 zeichnet sich durch die bekannte Trinomic Technologie aus, die für eine ordentliche Dämpfung an der Verse sorgt. Auf der Tongue des Schuhs ist sehr prominent das PUMA Logo zu finden.

 

Der Blaze of Glory des PUMA “Black Friday” Pack verfügt ebenfalls über die Trinomic Sohle und ist vom Schnitt eher ein Baskettball-Sneaker. Für bessere Lüftung ist im Upper etwas Mesh verarbeitet. Beide Sneaker glänzen zusätzlich durch ein Upper aus Premium-Leder mit 3M Reflective Technologie. So bleibt ihr auch im dunklem Herbst immer sichtbar.

 

Am Freitag gehen der R698 und der Blaze of Glory des PUMA “Black Friday” Packs in den Handel, in Deutschland bei TGWO. Kostenpunkt für den PUMA R698 sind € 119, der PUMA Blaze of Glory liegt bei einem Zehner mehr.

 

Hier noch ein detaillierter Blick auf das PUMA “Black Friday” Pack: