Like uns auf Facebook und verpasse keinen Sneaker mehr!
Der Button funktioniert leider aktuell nicht, also klickt hier

Drei neue Farben für den Converse Cons One Star Pro

Der Skate-Sneaker Converse Cons One Star Pro wird für die kommende Frühjahr-Saison optisch und technisch neu aufgelegt. Der Schnitt bleibt weitestgehend identisch, aber neben neuen Farben gibt es für den Klassiker auch an verschiedenen Stellen neue Technologie für mehr Komfort.

 

Die neuen Modelle des Converse Cons One Star Pro kommen in den Farben Weiß, Schwarz und Camouflage. Das Upper ist dabei einfarbig gehalten mit einer weißen Rubber Midsole. Die beiden ersten Versionen haben in der Midsole einen roten Streifen, lediglich der Converse Cons One Star Pro in Camouflage nimmt in der Midsole das Design des Uppers wieder auf. Um als Skate-Sneaker zu funktionieren wurde die Sohle ist sehr griffig gestaltet und die Tongue verstärkt. Der Typische Converse Stern ist an der Seite des Sneakers eingestanzt. Die Laces sind im Falle des schwarzen und Camouflage Sneaker in schwarz und bei dem weißen Modell tonal gehalten. Wie es sich für einen Skate-Sneaker gehört, sind die Nähte an den entscheidenden Stellen doppelt ausgeführt, damit ihr auf dem Skateboard langfristig eine gute Figur macht.

 

Der Converse Cons One Star Pro ist seit dem 7. Januar bei verschiedenen Converse Händlern und online beim Hersteller für einen Preis von $75 erhältlich.

 

Checkt hier den Converse Cons One Star Pro im Detail: