Like uns auf Facebook und verpasse keinen Sneaker mehr!
Der Button funktioniert leider aktuell nicht, also klickt hier

Nike KD8 Aunt Pearl

Auch dieses Jahr betritt im Frühjahr mit dem Nike KD8 Aunt Pearl ein sehr spezielles Colorway des Nike KD8  den Court. Oklahoma City Thunders Kevin Durant hält mit dieser farblich einmaligen Special Edition die Erinnerung an seine verstorbene Tante Pearl in Ehren.

 

 

Als Durants Tante 2001 an Lungenkrebs verstarb, versprach der Power Forward ihr Andenken zu bewahren.  10 Jahre nach ihrem Tod ließ er sich daher ein großes  Engel Tattoo auf seinem Rücken stechen. Es sollte den Anmut seiner Tante einfangen und ihrer große Bedeutung in seinem Leben gerecht werden. Für Nike Designer Leo Chang wurde es letztes Jahr zur Inspiration für den Nike KD7 Aunt Pearl.  Herausgekommen war ein aufsehenerregender Sneaker, der 3D Engelsflügel an der Tongue und ein Print des Originaltattoo im Inshoe featurete.

 

Der Nike KD8 Aunt Pearl setzt dieses Jahr das Andenken an Durants Tante fort – wenn auch etwas schlichter. Statt dem Engelmotiv sollen beim Nike KD8 Aunt Pearl ein auffälliger Rosendruck den Anmut von Tante Peal einfangen und Awareness für das Thema Krebs schaffen. Nike und der All-Star arbeiten beim Nike KD8 Aunt Pearl  mit dem Kay Yow Cancer Fund zusammen.

Der Nike KD8 Aunt Pearl ist extrem flashy und zieht auf dem Parkett wie auf der Straße sicher alle Blicke auf sich. Eine weiße Midsole sitzt auf ein knallig-pinken Outsole. Und auch das Upper Nike KD8 Aunt Pearl setzt diese Farbpalette fort. Es featured ein Blumen Print mit lila Rosen auf pinkem Grund. Das Logo des Kay Yow Fund an der Heel des Nike KD8 Aunt Pearl schafft zusätzlich Awareness für die tödliche Krankheit.

Wenn euch der Nike KD8 Aunt Pearl gefällt, könnt ihr ab dem 22. Februar für 200$ zuschlagen.

 

Bis dahin, checkt das abgefahrene Colorway des Nike KD8 Aunt Pearl hier im Detail aus:

Tags: