Like uns auf Facebook und verpasse keinen Sneaker mehr!
Der Button funktioniert leider aktuell nicht, also klickt hier

Puma Suede Valentines „His and Hers“ Pack

Puma Suede Valentines „His and Hers“ Pack

Der Valentins Day naht und die Sneaker Label nutzen ihn, um Special Editions zu releasen. Nach den Valentines Sneakern von Asics springt auch Puma auf den Zug auf und bringt das Puma Suede Valentines „His and Hers“ Pack an den Start.

 

Wer auch dieses Jahr wieder vom Valentis Day überrascht wird, hat mit dem Puma Suede Valentines „His and Hers“ Pack die perfekte Lastminute Geschenkidee. Aber auch alle, die kein Geschenk mehr suchen, sollten einen Blick auf die neuste Ausführung des Puma Suede Modells wagen. Die Herzogenauracher haben sich dabei eine coole Pärchen Version ausgedacht: Im Puma Suede Valentines „His and Hers“ Pack kommt je ein Sneaker für die Jungs und für die Mädels. Ganz im Partnerlook läuft man damit zwar – glücklicherweise – nicht rum. Mit dem Puma Suede Valentines „His and Hers“ Pack weiß dennoch jeder sofort, wer hier zusammen gehört.

 

Die beiden Ausführungen des Puma Suede Valentines „His and Hers“ Pack sind sich sehr ähnlich und bilden trotzdem einen klaren Kontrast. Beim Modell für die Jung sitzt ein schwarzes Upper aus Premium-Wildleder auf einer weisen Outsole. Bei der Mädels Version ist es gerade umgekehrt: Frauen tragen den Puma Suede Valentines „His and Hers“ mit einem weisen Upper aus Glattleder. Die Outsole ist hier weiß. Gemeinsam ist beiden der Puma Formstripe im Quarter Panel – und das in dezentem Pink. Die Farbwahl des Formstripes mag vielleicht nicht jederManns Sache sein, sie kommt beim Puma Suede Valentines „His and Hers“ Pack aber tatsächlich ziemlich cool. Mindestens so cool ist auch angenähte Patch mit der Aufschrift „His Hers“ auf der Tongue.

 

Ob als Valentines Day Geschenk oder einfach nur so: Wer sich das Puma Suede Valentines „His and Hers“ Pack sichern will, kann ab dem 12. Februar zuschlagen.

 

Checkt das Puma Suede Valentines „His and Hers“ Pack hier im Detail:

Tags: