Like uns auf Facebook und verpasse keinen Sneaker mehr!
Der Button funktioniert leider aktuell nicht, also klickt hier

Direkt aus Amsterdam: Der Asics x Patta Gel-Respector

Der niederländische Store Patta hat wieder zugeschlagen: Nach einigen erfolgreichen Nike Releases und laufender Zusammenarbeit mit dem Jeans-Giganten Levi’s dropen die Jungs und Mädels aus Amsterdam mit dem Asics x Patta Gel-Respector eine äußerst gelungene Asics Collabo. Das Colorway des Asics x Patta Gel-Respector setzt auf traditionelle Farben aus Asics Heimat.

 

Patta Collabos stehen für hochwertige Designs und beliebte Colorways – ein Anspruch, dem auch der Asics x Patta Gel-Respector voll gerecht wird. Seit 2007 arbeitet der Store aus Amsterdam regelmäßig mit den Japanern zusammen. Mit dem Asics x Patta Gel-Respector haben sie sich jetzt eine Silhouette ausgesucht, die in jüngster Vergangenheit weniger Beachtung fand als die beliebten Gel-Lyte Schwester-Modelle. Der Laufschuh Asics Gel-Respector kam 1991 erstmals auf den Markt und hat seither nichts von seiner Zeitlosigkeit verloren – wie der Asics x Patta Gel-Respector eindrucksvoll zeigt.

 

Das frische Patta Colorway ist farblich ganz dem Heimatland von Asics verbunden. Es inspiriert sich an knalligen Animie Streifen, bunten Zierfischen und anderen Geschöpfen der Mythologie Japans.

Das weiße Upper des Asics x Patta Gel-Respector ist mit hellblauen Suede Overlays ausgestattet. Dazwischen schwingen sich die orangenen Wellen des Asics Logos. Ein Highlight setzt auf jeden Fall auch die türkise Tongue. Auch sonst ist der Asics x Patta Gel-Respector mit viel Liebe zum Detail designed, wie die gebrandeten Tongue Pulls, die gebrandete Insole und die Laces zeigen.

 

Bei Patta selbst ist das Schmuckstück mittlerweile ausgverkauft. Umso besser, dass der Asics x Patta Gel-Respector ab dem 12. März auch bei TGWO erhältlich ist. Für 150€ gehört ein Paar euch – allerdings Instore Only!

 

Checkt die Designs des Asics x Patta Gel-Respector hier im Detail aus: