Like uns auf Facebook und verpasse keinen Sneaker mehr!
Der Button funktioniert leider aktuell nicht, also klickt hier

Alles in Butter: Das Reebok Classic Butter Soft Pack

Ein Sneaker inspiriert von Butter? Klingt verrückt und ist es wohl auch. Aber Reebok macht mit dem Reebok Classic Butter Soft Pack jetzt genau das! Es featured Upper in butterweichem Leder und in cremiger Farbe. Im Pach enthalten: Colorways für den Reebok Classic Leather, den Reebok Club C und den Reebok Workout.

Es gibt ja viele verrückte Special Editions, gerade wenn es ums Essen & Trinken geht. Besonders Saucony haben da da ein Händchen, wenn man sich z.B. an die Street Sweet oder Irish Coffee Modelle erinnert. Reebok setzt mit dem Reebok Classic Butter Soft Pack jetzt einfach nochmal einen oben drauf und wählt mit der Butter ein Grundnahrungsmittel, das sicher in den meisten Kühlschränken liegt.

 

Die Idee für das Reebok Classic Butter Soft Pack klingt aber natürlich erstmal verrückt. Immerhin wird aber schnell klar, warum das Konzept eigentlich naheliegend ist, wenn man sich die verarbeiteten Materialien ansieht. Die drei Sneaker des Packs kommen nämlich mit geschmeidigem – eben butter-weichem – Premium Leder. Damit erinnert Reebok an das Handschuhleder, das man in den 1990ern für Sneaker verwendete.

Auch die Optik entschuldigt den etwas gewöhnungsbedürftigen Namen. Denn der Butter Look passt beim Reebok Classic Butter Soft Pack eigentlich sehr gut. Die Upper sind einfarbig in tonalen Cremefarben. Auch die Midsole trift diesen Ton. Die Gum Outsole hebt sich mit noch buttrigerem Weiß davon dezent ab.

 

Das Reebok Classic Butter Soft Pack kommt am 12. August in die Läden. Wie gewohnt, ist der Preis bei Reebok echt angemessen. 99€ müsst ihr für ein Paar aus dem Reebok Classic Butter Soft Pack hinlegen.

Checkt hier die Fotos des Reebok Classic Butter Soft Pack im Detail: