Like uns auf Facebook und verpasse keinen Sneaker mehr!
Der Button funktioniert leider aktuell nicht, also klickt hier

Re-Release: Der Nike Air Jordan 11 Space Jam Retro kommt in Dezember

Das Jumpman Label droped im Dezember den Nike Air Jordan 11 Space Jam Retro. Das Re-Release kommt anlässlich des 20. Jubiläums des Kult Films mit Michael Jordan Looney Tunes von 1996 und gerade rechtzeitig für die Fortsetzung mit LeBron James. Hier gibt’s alle Infos rund um das Re-Release des Air Jordan 11 Space Jam.

 

 

Michael Jordan rettet gemeinsam mit Bugs Bunnys Looney Tunes die Erde vor einem Haufen Aliens. Natürlich erledigt der Chicago Bulls Star die Weltraum Bullies auf dem Court. Das war das Setting des legendären Animations Films, an dem in den 1990ern wohl kein Kind vorbei kam.

 

Der Kultstreifen feiert dieses Jahr sein 20. Jubiläum. Wohl deshalb legt das Jumpman Label den Nike Air Jordan 11 Space Jam Retro neu auf. Das Modell trugt MJ erstmals 1995 bei einem Playoff Spiel gegen die Orlando Magic im Jahr 1995, also schon ein Jahr bevor der Sneaker an Jordans Füßen seinen Weg mit Space Jam auf die Leinwand fand.

 

Das Re-Release ist jetzt für den Dezember angesetzt. Wie das Original featured das Re-Release ein schwarzes Upper aus Mesh und patentiertem Leder. Der Jumpman findet sich in hellem Blau prominent am Heel Panel. Ebenfalls am Heel ist eine große „45“ eingestickt. Die ganze Konstruktion des Air Jordans 11 Space Jam sitzt auf einer weißen Midsole und einer transparenten blauen Outsole.

 

Der Nike Air Jordan 11 Space Jam Retro droped am 11. Dezember. Das Re-Release wird seinen Preis haben. Für die USA sind 220$ angesetzt. Für den Preis gibt’s dann aber auch eine Space Jam inspirierte Box dazu. Immerhin.

 

Checkt das Re-Release des Nike Air Jordan 11 Space Jam hier auf Bildern: