Like uns auf Facebook und verpasse keinen Sneaker mehr!
Der Button funktioniert leider aktuell nicht, also klickt hier

The Good Will Out x Diadora “Rise & Fall” Pack

Unter dem epochalen Titel “Rise & Fall” bahnt sich eine ganz besondere Collab an. Der italienische Sneaker-Hersteller Diadora und der Kölner Sneaker-Store The Good Will Out haben sich für römisch inspirierte Versionen des S8000 und V7000 zusammen getan.

Rise & Fall

Der des Packs ist inspiriert vom römischen Imperium der Antike. Namengebend für die beiden Silhouetten sind die berüchtigten Kaiser Nero und Caligula. Wir sind dran von den Machern des Packs noch ein paar exklusive Statements zu bekommen.

 

TGWO x Diadora V7000 Caligula

Der Rise Part des Packs geht an Caligula! Das Design des V7000 Caligula verwendet verschiedene cremefarbige Schattierungen, inspiriert von der Toga, dem charakteristischen Kleidungsstück des antiken Roms. Es bestand aus einem etwa halbkreisförmigen, 3.5 m bis 6 m langen Tuch, das über die Schultern und um den Körper herum drapiert wurde. Die Toebox des V7000 ist aus Leinen hergestellt, in Anlehnung an diesen Togastoff. Inspiriert vom Überfluss und Reichtum dieser Ära wird als weiteres Material ein goldglänzendes Lackleder für den Diadora-Formstreifen verwendet.

 

Die Ferse des V7000 Caligula besteht aus Ponyfell, das an Caligulas Pferd Incitatus erinnert. Caligula verehrte sein Pferd so sehr, dass er ihm einen Stall aus Marmor, eine Krippe aus Elfenbein, violette Pferdedecken und ein Halsband aus Edelsteinen anfertigen ließ. Er wollte es sogar zum Senator ernennen.

 

Der Fersenbereich zeichnet sich sowohl durch eine mit einem Brenneisen eingebrannte Caligula-Münze aus, als auch durch die in römischen Ziffern dargestellte Diadora-Modellnummer V7000. Die Einlegesohle weist einen Aufdruck des Pferdehaars von Incitatus und ein berühmtes Zitat Caligulas auf, das lautet: „Mögen sie mich hassen, solange sie mich fürchten“.

Ein Anhänger in Form einer Caligula-Münze rundet das Design ab. Der V7000 Caligula wird mit vier Paar Schnürsenkeln erhältlich sein, alles verpackt in einer speziellen weißen Schuhbox mit goldenen Logos.

 

 

TGWO x Diadora S8000 Nerone

Für das Design des S8000 Nerone werden verschiedene Schattierungen von Rot verwendet, inspiriert von dem Mythos, dass Nero Männer ausgesendet haben soll, um Rom anzuzünden. Währenddessen er auf einem privaten Balkon seine Leier spielte und dazu sang. Der obere Fersenbereich besteht aus Lackleder als Hinweis auf die Farbe der glimmenden Asche nach einem Feuer. Beide Zungen featuren ein geprägtes Logo mit dem TGWO-Schriftzug. Auf der Seite prangt in roten, römischen Ziffern die Diadora-Modellnummer S8000.

 

Der Fersenbereich weist ein geprägtes Design in Form einer Nero-Münze auf. Die Innensohle ziert ein Druckbild von glimmenden Kohlen und das berühmte Nero-Zitat: „Egal, ob das was geschieht wundervoll oder schrecklich ist, so lange es nur ungewöhnlich ist“. Um ganz ehrlich zu sein – dieses Zitat stammt von dem Nero, den Peter Ustinov 1951 in dem Film Quo Vadis porträtierte. Der S8000 Nerone kommt mit vier Paar Schnürsenkeln in einer speziellen schwarzen Schuhbox mit roten Logoaufdrucken.

 

Das TGWO x Diadora Pack kaufen

Die beiden Modelle kommen am 17.06.2017 in den Handel für 190€, immerhin ist es “Made in Italy” Qualität. Release wird zunächst bei The Good Will Out online und instore sein.

Zum Shop

Check hier das TGWO x Diadora Pack im Detail:

Tags: