Like uns auf Facebook und verpasse keinen Sneaker mehr!
Der Button funktioniert leider aktuell nicht, also klickt hier

Crazy Explosive 17 – Adidas neuer Performance Basketballschuh

Der Adidas Crazy Explosive 17 ist da! Es ist die zweite Generation von Adidas neuem Performance Basketballschuh. Der Crazy Explosive 17 kommt mit Primeknit Upper und Boost Sole. Hier gibt’s die wichtigsten Infos zum neuen Adidas für den Court.

 

Adidas Basketball hat die zweite Generation ihres Crazy Explosive an den Start gebracht. Anders als mit dem Harden vol. 1 oder Nike mit seinem Jumpman Label setzt Adidas Basketball beim Crazy Explosive nicht auf das Endorsement von NBA Stars. Stattdessen steht hier der Einsatz moderner Sneaker Technologie im Vordergrund, um einen Performance Basketballschuh an den Start zu bringen, der euch auf dem Parkett alle Unterstützung gibt.

 

Dazu verwendet der Adidas Crazy Explosive 17 ein Primeknit Upper, das wie aus einem Guss kommt. Die Sock-Konstruktion ist zwar ein Einteiler, verschiedene Stellen sind aber besonders verstärkt und gebaut, um genügend Stabilität und Halt zu garantieren. Primeknit hat beim Ballen zwei große Vorteile: Füße dehnen sich beim Sport oft etwas aus – mit dem flexibleren Primeknit passt sich der Crazy Explosive 17 an aber bleibt bequem. Auch die Atmungsaktivität ist ein echter Vorteil auf dem Court. Zweites entscheidendes Element das der Crazy Explosive 17 verwendet, ist die verkleidete Boost Sole. Im Performance Bereich hilft das besonders bei der Dämpfung und Schnellkraft.
Ästhetisch ähnelt der Crazy Explosive 17 sehr dem Vorgänger Modell. Zunächst gibt es zwei Colorways – Weiß und Gelb/Grau.

Hier könnt ihr den Crazy Explosive 17 kaufen

Der Crazy Explosive 17 ist mit den beiden Colorways schon zu haben. Der Preis liegt bei 159€. Kaufen könnt ihr ihn direkt bei Adidas oder Adidas Retailern wie Kickz und Footlocker.

So sieht der Crazy Explosive 17 aus