Like uns auf Facebook und verpasse keinen Sneaker mehr!
Der Button funktioniert leider aktuell nicht, also klickt hier

Sneaker Exchange: Packer Shoes & Solebox adidas Consortium

Das Sneaker Exchange Projekt von adidas Consortium mach weiter die Tour durch die Welt. Die nächsten beiden Haltestellen sind New Jersey und Berlin. Mit Blick auf Collab Partner Sneaker Stores heißt das Packer Shoes und Solebox.

Zwei Shops, zwei Silhouetten.

 

Für die Zusammenarbeit mit den jeweiligen Sneaker Stores hat sich das Team an der geografischen Lage orientiert. Die USA und Europa werden durch das Silfra Rift getrennt bei dem die tektonische eurasische und amerikanische Platte aufeinander treffen. Maritim ist die Stimmung beider Sneaker, der Fokus liegt auf Zusammenarbeit. So bekommt nicht jede Stadt einen Schuh, es wird gemeinsam an zwei Modellen gearbeitet. Beide haben neben dem Thema Primeknit als Material für das Upper und die BOOST Dämpfung gemeinsam.

 

 

 

solebox x Packer Energy Boost

 

Das etwas günstigere Modell der beiden ist der Energy Boost. Ähnliches Material, aber der Sneaker hat eine deutlich hellere Farbgebung. Türkise Laces und der Farbverlauf erinnert an seichte Gewässer und transparentes Wasser am Strand.

 

 

 

solebox x Packer UltraBOOST MID

 

Im Gegensatz zum Energy Boost ist der solebox x Packer UltraBOOST MID dunkel wie die Tiefen des Ozeans. Der Sockliner ist grau gehalten und wird im Verlauf Richtung BOOST Midsole immer dunkler.

 

 

Wo kann man den solebox x Packer UltraBOOST MID in Deutschland kaufen?

Der offensichtliche Verkauf in Deutschland ist am 04.11.2017 bei Solebox. Wer die erste Welle des Releases verpasst, hat am 11. November noch einmal die Chance z.B. bei TGWO in Köln.

Zum Shop

Checkt hier die Packer Shoes & Solebox adidas Consortium im Detail: