News Reebok

Die Reebok x Montana Cans Collab geht in die zweite Runde

Sprayer und Writer aufgepasst: Reebok Classic und Montana Cans bauen ihre gemeinsame Kollektion weiter aus. Nach ersten Classic Leather Modellen im Herbst folgt jetzt die zweite Runde der Collab mit dem Graffiti Brand. Mit dabei: Montana Cans Modelle für den Classic Leather und den Workout. Wir stellen euch die Collaboration im Detail vor.

Reebok Classics hatte sich letzten November erstmals mit den den Graffiti Spezialisten von Montana Cans zusammen getan. Eine Collabo, die einfach gut gepasst hat. Die beiden monochromen Classic Leather Modelle fanden zwar keinen reisenden Absatz aber hatten ihre berechtigte Nische. Mittlerweile sind sie bei vielen Stores Sold Out.

 

Zeit also für den zweiten Teil der Reebok x Montana Cans Kollektion. Diesmal beschränken sich nicht auf ein Modell und auf das schwarz-weiße Design des Vorgänger Releases. Der zweite Part kommt mit farbenfrohen Colorways und setzt mit dem Club C, dem Workout und dem Classic Leather auf die ganze Palette der Reebok Klassiker. Die Retros sollen natürlich auch diesmal den Streetstyle verkörpern, das beide Brands und Szenen verbindet.

  • Reebok x Montana Cans - Release Info

    • Release Termin: 02. März 2018
    • Preis: 99,95€
    • Stores: z. B. 43einhalb
    • Artikel Codes: CM9303, CM9297, CM9608, CM9301, CM9302, CM9296, CM9294

Bei 43einhalb kaufen
Hier kannst Du die Reebok x Montana Cans Collab kaufen!
Zum Shop

So sehen die Reebok x Montana Cans Modelle aus

Das Graffiti Collab Pack kommt mit je drei Modellen des Club C und des Workout sowie einem weiteren Classic Leather. Die Reebok Klassiker mit ordentlichen Oldschool Charme sind also alle vertreten. Farblich wird es jetzt deutlich bunter als noch im vergangenen Herbst. Die Reebok x Montana Cans Modelle kommen in Grün, Blau, Beige, Grautönen und Anthrazit. Die Colorways stehen für die verschiedenen Farbdosen der Sprayer. Ganz so offensichtlich, wie beim ersten Release ist der Graffiti Bezug aber nicht! Die Upper sind übrigens alle aus Wildleder gebaut. Die Farben wirken so matter.

Check auch die Bilder zum Release

(via 43einhalb)

Leave a Comment

You may also like