News Nike

Air Max 2 Light University Gold – Release Infos zum Air Max 2 Retro

Nike Air Max 2 Light University Gold - 1741-700

Mit dem Air Max 2 Light University Gold dropt ein echer Klassiker aus den 90er Jahren. Die Silhouette stammt aus dem Jahr 1994 und wird daher jetzt 25 Jahre alt. Nike feiert das mit dem Release gleich mehrerer Colorways – University Gold ist der erste im Januar. Alles was du zum Release des Air Max 2 Light University Gold  wissen musst, haben wir hier zusammengestellt.

Air Max 2 Light University Gold - Release Infos

  • Release Date: 11. Januar 2019 (Donnerstag)
  • Preis: 140€
  • Artikel-Nr.: AO1741-700
  • Sizerun: U7 – US13
  • Stores: z. B.: Afew | asphaltgold | Overkill | 43einhalb (Instore Only)  etc.

So kannst du den Air Max 2 Light kaufen

Der University Gold Colorway hat am 11. Januar Release Date. Preislich liegt er bei 140€ und damit auf Niveau anderer AM Retro Modelle. Als Klassiker Re-Release gehen wir stark davon aus, dass es ordentlich Nachfrage geben wird. Seid also rechtzeitig mit an den Tasten oder in den Stores, wenn ihr eine Chance haben wollt. Der Release geht pünktlich um 9 Uhr Morgens über die Bühne.  Wenn du den Air Max 2 Light University Gold kaufen willst, haben wir oben passende Shop Links parat. Einfach mal auschecken.

Das Besondere am Air Max 2 Light

Der Air Max 2 Light ging 1994 mit einer absoluten Neuerung für die AM-Reihe an den Start. Die Midsole des Retro Runners kommt nämlich nicht mit der gewohnten einen Air Bubble, sondern hat eine Air Unit mit gleich vier Luftkissen unter der Haube. Die äußeren Bubbles haben einen höheren Luftdruck, um dem Schuh Stabilität zu verleihen. Die anderen Kammern haben einen niedrigeren Luftdruck und sorgen so für mehr Lauf-Komfort.

Der Air Max Squared kommt – wie es der Name schon sagt – außerdem mit der AM Light Midsole. Die kam 1989 erstmals zum Einsatz und konnte durch neue Materialien – vor allem Phylon statt Polyurethane – das Gewicht massiv reduzieren.  Der AM 2 Light wiegt so knapp 30 Gramm weniger.

Die Air Max 2 Light Silhouette im Detail

Der AM 2 Light ist eine weitere Runner Legende aus den 90ern, die perfekt in das Stilbewusstsein der Gegenwart passt. 1994 erschienen und mit massiver Sohle ausgestattet fällt sie ganz unter die Kategorie der sog. Dad Shoes oder Chunky Sneaker. Die Optik der Sohle steht also im Gegensatz zu ihrem leichten Gewicht. Gebaut ist das Upper weitestgehend aus Mesh, dazu gibt es Overlays und eine klenen Swoosh. Das besondere AM2 Branding an der Tongue verleiht der Silhouette einen individuellen Look,

So sieht der University Gold Colorway aus

Der Air Max 2 Light University Gold ist der erste Release in einer Reihe von kommenden AM 2 Light Modellen. Das Mesh Upper kommt in sattem Gold-Gelb und wird von hellen Overlays ergänzt. Der Swoosh kontrastiert in Rot. Die Tongue bringt mit Blau eine weitere Farbe ins Spiel. Übrigens releasen demnächst noch weitere Colorway, unter anderem ein türkiser „Dolphin“. Außerdem soll es 2019 auch eine atmos Collab für den AM2 Light geben. Stay tuned.

 

Checkt hier die Bilder

You may also like